Thema: Vorschlag - Automatisches DTT Update
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 09. Feb 2014, 14:39
Avatar von jazde86
jazde86 Männlich jazde86 ist offline
Leiter Kundenbindung
Trillian Pro Trillian Pro
Trillian für Windows Windows 6.2.0.12
Trillian für Android Trillian für Android Android 6.2.0.16
Trillian für iPhone Trillian für iPad iOS 3.1.0.36
 
Registriert seit: März 2006
Land: Bundesland:
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 113
Erhielt 510 Danke für 321 Beiträge
Nachrichten: 7246
jazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehenjazde86 genießt hohes Ansehen
Mein System

Hallo Myrddin,

hier ein paar Erläuterungen dazu.

Zitat:
Zitat von Myrddin Beitrag anzeigen
Nach jedem Update werden vorgenommen Einstellungen für das Plugin wieder zurück gesetzt
Dies ist nur beim Update auf 5.5 und erstmalig der Fall - bisher wurde noch nie etwas zurückgesetzt und es wurde in diesem Fall bewußt veranlasst. Tut mir Leid, wenn das nervt.

Zitat:
Nicht aber dann, wenn dies per Installation eines "Windows Dienstes" erfolgt und man weder die Wahl hat ob man das möchte, noch eine Möglichkeit besteht die automatische Prüfung zu deaktivieren.
Das Plugin läuft völlig unabhängig vom Dienst, somit spielt es keinerlei Rolle ob dieser vorhanden oder deaktiviert ist. Der Status steht ohnehin auf Manuell, so daß es keinerlei nachteilige Beeinträchtigung des Systems gibt. Der Dienst wurde entwickelt, da es nach wie vor zu viele Anwender gibt die sich gegen Updates sträuben - obwohl sie überwiegend Fehlerkorrekturen verteilen.

Zitat:
Die Umsetzung der Aktualisierung über den Windows Dienst finde ich allein schon dewegen unglücklich, weil Trillian als portable Applikation auf einem USB Stick verwendet werden kann.
Wie oben erwähnt, der Dienst wird nicht benötigt. Wenn Trillian nicht startet, dann hat das eine andere Ursache.

Viele Grüße und Danke für die Rückmeldungen, solche kommen bei uns wirklich zu selten an.
__________________

2020
* * * *
Antworten Mit Zitat antworten Nach oben